Mittlerweile bauen wir fast 100 Festzeltgarnituren auf dem Feuerwehrvorplatz auf und trotzdem waren diese schon um 18 Uhr fast alle besetzt. Letztes Jahr dachten wir schon mehr geht nicht, aber wegen des guten Wetters, konnten wir wieder mehr Gäste und Besucher begrüßen. Es war nicht zu kalt und auch nicht zu warm, also perfektes Kerbwetter. Gegen 19:30 Uhr zog der Umzug bestehend aus dem Musikverein, dem Kerbborsch der von der Jugendfeuerwehr getragen wurde, dem Kerbvater Hermann Jäger und dem 1.Vors. Dieter Horch zum Feuerwehrhaus. Hier wurde dieser von den anwesenden Massen bereits empfangen. Nach der Eröffnungsrede am Feuerwehrhaus und ein paar Liedern vom Musikverein wurde der Kerbborsch auf das Vordach des Feuerwehrhauses gehoben wo er das Geschehen am Abend beobachtete.
Beim Schubkarrenrennnen machten in diesem Jahr 12 Teilnehmer mit.
Wie immer sorgte DJ Jockel, dass seit mittlerweile 5 Jahren, für die gute Stimmung.


Bilder Feuerflitzer

Jede Menge Bilder unserer Feuerflitzer bei der Ausbildung und Ausflüge im Mittelpunkt stehen.

Mehr

Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendorganisation einer Freiwilligen Feuerwehr und hat als Hauptaufgabe die Nachwuchssicherung der Einsatzabteilung.

Mehr

Einsatzabteilung

Die Freiwillige Feuerwehr Rodgau-Nord stellt sich Ihnen vor. Alles Wissenswerte von der Gründung bis heute.

Mehr