Baujahr: 2002
Hersteller: MAN
Modell: 8.145
Ausbaufirma: Magirus
Rufname: Florian Rodgau 2/42-2


Bei allen Gefahrguteinsätzen im Stadtgebiert von Rodgau rückt dieses Fahrzeug als erstes aus. Auf dem Fahrzeug sind alle Geräte zum Ersteinsatz bei Gefahrgutunfällen verlastet.

Ausrüstung:
600 l Löschwassertank
60 l Schaummittel
Fahrzeugpumpe mit 1200l / min Leistung
Steckleiter
6 Atemschutzgeräte
Dynawatt-Einbaustromerzeuger
2 x 1000 Watt Strahler
Verkehrsabsicherungsgeräte
Heckwarneinrichtung
Gaswarngerät
CO-Warner
Schleifkorbtrage für bis zu 1100kg
Umfüllpumpen für gefährliche Stoffe
Auffangbehälter für gefährliche Stoffe
Schutzausrüstungen für gefährliche Stoffe
4 Chemikalienschutzanzüge
Messgeräte für den A-Einsatz
Dekontaminationsausstattung
Tauchpumpe
sonstige Ausrüstung für Gefahrghuteinsätze
allgemeine feuerwehrtechnische Beladung


Bilder Feuerflitzer

Jede Menge Bilder unserer Feuerflitzer bei der Ausbildung und Ausflüge im Mittelpunkt stehen.

Mehr

Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendorganisation einer Freiwilligen Feuerwehr und hat als Hauptaufgabe die Nachwuchssicherung der Einsatzabteilung.

Mehr

Einsatzabteilung

Die Freiwillige Feuerwehr Rodgau-Nord stellt sich Ihnen vor. Alles Wissenswerte von der Gründung bis heute.

Mehr